dr.med. gesine dreismann

• dermatologie
• venerologie
• allergologie
• homöopathie
medizinische hypnose
• ernährungsmedizin
• präventivmedizin
• ästhetische medizin

Pilzerkrankungen

Haut, Haare und Nägel sind häufig durch Pilzinfektionen betroffen. Die Beschwerden bestehen hauptsächlich in Rötung, Abschuppung, Schwellung, Bläschenbildung und Juckreiz. Hautpilzerkrankungen sind nicht nur unschön und lästig, sondern auch behandlungsbedürftig.


In meinem Mykologie-(Pilz-)Labor biete ich die Diagnostik von Hautpilzen durch mikroskopische Untersuchung von Schuppen-, Nagel- bzw. Abstrichmaterial und von auf Nährböden angelegten Pilzkulturen an; ich ermittele so die Art des Pilzes und beraten Sie umfassend über eine gezielte Therapie. In Kombination mit einer medikamentösen Behandlung ist bei Nagelpilz das Abschleifen der befallenen Nagelteile sehr hilfreich. Außerdem empfehle ich Ihnen geeignete vorbeugende Maßnahmen, insbesondere zur Vermeidung einer erneuten Infektion.