dr.med. gesine dreismann

• dermatologie
• venerologie
• allergologie
• homöopathie
medizinische hypnose
• ernährungsmedizin
• präventivmedizin
• ästhetische medizin

HypnoSlim

HypnoSlim®- Abnehmen beginnt im Kopf 

(nach ISO 9001 zertifiziert)

 

 


HypnoSlim® ist ein hochwirksames, nachhaltiges Programm zur dauerhaften Gewichtsabnahme.


Es basiert auf Hypnotherapie, Erlernung der Selbsthypnose und Schulung des Ess- und Trinkverhaltens.


  • Sie erreichen Ihr Wohlfühlgewicht und können es beibehalten
  • Sie lernen festgefahrene Essensmuster zu durchbrechen und durch neue und gesündere zu ersetzen
  • Sie hören wieder auf Ihre innere Stimme, die Ihnen ihr Sättigungsgefühl signalisiert und können so wieder echten Hunger von Esslust unterscheiden
  • Sie lassen die Gedanken los, die sich zu häufig ums Essen oder Nicht-Essen und ums Abnehmen drehen
  • Sie erlangen mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • Sie lernen Stress und Spannungen abzubauen

 


Allgemeines zu Übergewicht und Essstörungen:


Es ist wichtig, Stress und Spannungen abzubauen- denn Stress macht dick!


Wenn das Gehirn das "Stress-Signal" empfängt, reagiert es immer auf dieselbe Art und Weise, egal ob man sich stark erschrickt, langwierige familiäre Sorgen hat, beruflichem Ärger und überhöhten Anforderungen ausgesetzt ist etc.: es informiert blitzschnell die Nebennierenrinde, um Adrenalin und Cortisol auszuschütten.


Zusammen mit Adrenalin reguliert Cortisol den Blutzuckerspiegel. Beide lassen den Blutzucker ansteigen, damit erhöht sich auch der Anteil des Insulin( des "Masthormons") Bei einem hohen Insulinspiegel wird die Fettverbrennung gebremst und stattdessen die Kohlenhydratverbrennung beschleunigt. Denn der Körper ist - durch seinen Überlebensreflex- darauf eingestellt, schnellstmöglich viel Energie für die Stressbelastung bereitzustellen. Durch die blutzuckersenkende Wirkung des Insulins kommt es zu Heißhungerattacken, da das Gehirn auf einen konstanten Blutzuckerspiegel angewiesen ist. Bei Dauerstress bleiben all diese Vorgänge erhalten, es resultiert ein dauernd erhöhter Insulinspiegel mit den oben beschriebenen Folgen. Jeglicher Dauerstress wirkt einer Gewichtsabnahme entgegen.


Weiterhin führt ungünstiges Ernährungsverhalten, wie z.B. Fast-Food Mahlzeiten, Auslassen von Mahlzeiten, willkürliche Reduzierung von Nahrungsmitteln dazu, das der Köper nicht genug Aminosäuren erhält und folglich nicht die dringend benötigten Hormone wie: Serotonin (Glückshormon), Melatonin (Schlafhormon), Dopamin (Antriebshormon) aufbauen kann.


Deshalb ist auch die Schulung: "Hin zu einem gesünderen Essverhalten" eine wichtige Säule des Konzeptes. Seien Sie gespannt, was sie zu "Gute-Laune" und "Schlechte-Laune" Nahrungsmitteln erfahren!


An Hand eines speziellen Fragebogens kann festgestellt werden, in welche Richtung ein Mangel besteht. Wenn er sich nicht nur durch Ernährungsumstellung in angemessener Zeit ausgleichen lässt, kann es sinnvoll sein, bestimmte Aminosäuren als Vorstufe der benötigten Hormone, einzunehmen. Diese werden dann nach einiger Zeit wieder reduziert, wenn der Körper die Reserven aufgefüllt hat.


 


In den meisten Fällen führen Störungen des seelischen Gleichgewichts zu Störungen der beschriebenen physiologischen Vorgänge . Vielfach sind die Ursprünge in der frühen Kindheit oder Jugend zu suchen und manifestieren sich im Jugend- oder Erwachsenenalter. Mit Hilfe der Hypnosetherapie können diese zugrunde liegenden Ursachen der Essstörungen aufgedeckt und aufgelöst werden. Dies geschieht nach einem hocheffizienten Konzept, indem die ursächlichen Ereignisse aufgedeckt und desensibilisiert werden, damit das Problem, das sich daraus entwickelt hat, verschwindet und eine endgültige Heilung-ohne Rückfall und Symptomverschiebung eintreten kann.


Hierbei setze ich die ganze Palette meiner -von mir in verschiedenen Ausbildungen erlernten - Fähigkeiten ein: Von Tiefenhypnose über Autosystemhypnose bis hin zur Subliminaltherapie und der Klopftherapie (PEP)


Hypnose kann helfen:


  • Die Ursache Ihrer Essstörung aufzudecken und zu desensibilisieren.
  • Seelischen von körperlichem Hunger zu unterscheiden.
  • Alte Defizite/ Sehnsüchte, Verletzungen oder Schuldgefühle aufzulösen.
  • Ihre Selbstwahrnehmung und Ihr Selbstwertgefühl zu stärken.
  • Hohe innere Spannungen (Wut, Ärger, Stess) abzubauen.
  • Alte Verhaltensmuster nachhaltig zu ändern.
  • Das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wieder herzustellen.
  • Ihr Unterbewusstsein zu stärken und eigene Ressourcen zu fördern.

 Die Hypnosetherapie kann auch sehr gut mit dem individuellen Stoffwechselregulationsprogramm Metabolic Balance® kombiniert werden. Hierbei erhalten Sie auf Grund eigener Blutwerte, der Körpermaße und Ihrer Vorgeschichte einen ganz auf Sie zugeschnittenen Ernährungsplan.


Weitere Informationen zum Ablauf der HypnoSlim®- Sitzungen und über Ihre Gesundheitsinvestition finden Sie hier.